Bio    Contact    References

During the time when Ellin Anderegg was attending the college in art and graphics for two years in Great Britain, she had her first experience with photography. Back in Switzerland in 2005, she completed her education as desktop designer and worked on her skills in editing pictures. After working for various advertising agencies as a graphic designer and making her first steps into fashion photography with model agencies, Ellin was able to create her first Switzerland-wide campaign for Metro Boutique in spring 2011. Later in 2011, she moved into Nova Studio near the airport Zurich and is working since then as an international fashion and people photographer. Her client base includes brands such as L’Oréal, NZZ, Rhomberg Schmuck and some famous people as Christa Rigozzi, Stress, Kristina Bazan and many more. Since 2013 Ellin is part of the Pro7 Swiss tv production „Faces Studio” as one of the two photographers.

 

Ellin Anderegg kam mit der Fotografie das erste Mal während ihres zweijährigen Aufenthaltes in Grossbritannien in Berührung, als sie dort das College besuchte mit Hauptfach Kunst und Grafik. Zurück in der Schweiz schloss sie eine Lehre als Polygrafin ab und verbesserte dabei ihr Können in der Bildbearbeitung. Nach zahlreichen Aufträgen von Model Agenturen und diversen Jobs als Grafikerin bei Werbeagenturen, konnte Ellin Anderegg im Frühling 2011 ihre erste schweizweite Kampagne für Metro Boutique shooten. 2011 zog die Modefotografin in das Nova Studio beim Airport Zürich ein und arbeitet seither selbstständig erwerbend in der Mode-Fotografie. Zu ihren Kunden zählen unter anderem L’Oréal, NZZ, Rhomberg Schmuck oder auch prominente Gesichter wie Christa Rigozzi, Stress, Kristina Bazan ect. Zudem ist sie seit gut drei Jahren in der Pro7 Schweiz-Produktion „Faces Studio“ als Fotografin im TV zu sehen.