Bio    Contact    References

Ellin Anderegg’s photographic style is diverse and ranges from edgy and cool to strong and sophisticated. The Swiss photographer has always been fascinated by the possibility of capturing irretrievable moments for ever or to create her own worlds through photography. The creative artist from Solothurn received her artistic training at the British Neath Port Talbot College focusing on art and graphics and later was trained as a Media Designer in Switzerland. Following her apprenticeship, Ellin Anderegg initially worked as a graphic designer for a renowned advertising agency in Basle, later for a Lifestyle Magazine, before finally devoting herself exclusively to photography. After various assistance jobs for photographers in Zurich and Paris and after her first national campaign in Switzerland for Metro Boutique, she took the plunge into self-employment and has been working since 2011 in her studio in Oberglatt near Zurich. Whether working on fashion editorials, advertising contracts or campaign shoots – her customers today include renowned clients, such as Bucherer, L’Oréal, La Biosthetique, Edelweiss and Wella. Celebrities, such as Christa Rigozzi, Stress, Melanie Winiger or Stefanie Heinzmann also feel at home in front of her lens and appreciate her calm professionalism. Ellin finds her inspiration during her travels, in art, films and particularly in the pulsating metropolises, which thrill her with their anonymity and creative chaos. No wonder therefore that Paris and New York are her absolute favourite cities, in which she loves to work again and again.

Ellin Andereggs fotografische Handschrift ist vielfältig und reicht von edgy und cool, bis stark und mondän. Die Möglichkeit, durch Fotografie unwiederbringliche Momente für immer festzuhalten oder eigene Welten zu kreieren, haben die Schweizer Fotografin seit jeher fasziniert. Ihre künstlerische Ausbildung erhielt die kreative Solothurnerin am britischen Neath Port Talbot College mit Schwerpunkt Kunst und Grafik und durch eine Ausbildung zur Media Designerin in der Schweiz. Nach ihrer Lehre arbeitete Ellin Anderegg zunächst als Grafikerin bei einer namhaften Basler Werbeagentur, später dann bei einem Lifestyle Magazin, bevor sie sich schliesslich ganz der Fotografie zuwendete. Nach verschiedenen Assistenzjobs bei Fotografen in Zürich und Paris und ihrer ersten schweizweiten Kampagne für Metro Boutique, wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit und arbeitet seit 2011 in ihrem Studio in Oberglatt bei Zürich. Ob Fashion-Editorials, Werbeaufträge oder Kampagnen-Shootings – zu ihren Auftraggebern gehören heute renommierte Kunden, wie Bucherer, L’Oréal, La Biosthetique, Edelweiss und Wella. Auch Prominente, wie Christa Rigozzi, Stress, Melanie Winiger oder Stefanie Heinzmann fühlen sich vor ihrer Linse wohl und schätzen ihre unaufgeregte Professionalität. Inspiration findet Ellin auf Reisen, in der Kunst, in Filmen und ganz besonders in den pulsierenden Metropolen, die sie mit ihrer Anonymität und kreativem Chaos begeistern. Es erstaunt daher wenig, dass Paris und New York zu ihren absoluten Lieblingsstädten zählen, in denen sie immer wieder gerne arbeitet.